Aktion Saubere Hände

„15 Sekunden können Leben retten!“ Mit diesem Satz wirbt die "Aktion Saubere Hände" für eine bessere Händedesinfektion in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen. Dieser Podcast wurde durch die Aktion Saubere Hände, in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Auf die Ohren, produziert.

Hier erzählen Ärzt:innen, Professor:innen, Stationsleiter:innen und Hygienebeauftragte aus ihrem Arbeitsalltag.

Wissenschaftsjournalist Stephan Karkowsky sucht im Gespräch mit Menschen aus der Praxis nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden, etwa: Warum auf der Neonatologie andere Hygienepraktiken nötig sind als auf der Onkologie, ob andere Länder bessere Hygienekonzepte haben und wie sich die Menschen in Kliniken und Pflegeeinrichtungen immer wieder neu motivieren, um die Händedesinfektion jeden Tag gleich ernst zu nehmen.

Ein Podcast, der tiefe Einblicke ermöglicht in den alltäglichen Kampf gegen Infektionen. Von Praktikern für Praktiker.

Neueste Episoden